Schulungsziel

Die Schulung skizziert die rechtlichen Rahmenbedingungen und geht auf wichtige Punkte zur Beurteilung von Veranstaltung und deren Sicherheitskonzepten ein. Hierbei liegt der Fokus auf häufig auftretenden Fragestellungen und Herausforderungen.

Sie lernen Sicherheitskonzepte im Hinblick auf die Qualität zu bewerten und können einschätzen, bei welchen Veranstaltungen ein solches gefordert werden sollte.

Schulungsinhalte

  • Rechtliche Grundlagen der Veranstaltungssicherheit
  • Wann ist ein Sicherheitskonzept notwendig
  • Wann sollte ein Sicherheitskonzept eingefordert werden
  • Beurteilungskriterien von Veranstaltungen und deren Sicherheitskonzepten
  • Veranstaltungsordnungsdienst, Brandschutz/ Brandsicherheitswache und Sanitätsdienst

Schulung

Veranstaltungssicherheit für Behörden

  • 28.11.2024
  • 09:00-12:00 Uhr
  • Online
  • 230,00 €

Anmeldung

Inhouse anfragen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus der Feuerwehrverwaltung sowie Interessierte aus anderen Bereichen.

Die Schulung richtet sich an Personen aus allen Bundesländern.

Schulungsmethoden

Präsentation, Praxisbeispiele, Übungen und Erfahrungsaustausch.

Teilnahmebescheinigung

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Schulung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Benötigte Arbeitsmittel

Für diese Schulung werden keine speziellen Arbeitsmittel benötigt.

Technische Voraussetzungen

Für die Durchführung unserer Webinare nutzen wir die Software Cisco Webex. Die Teilnahme an der Schulung kann über PC, Tablet und Smartphone erfolgen. Ein Internetzugang ist erforderlich.

Im Vorfeld der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit die Einwahl in Webex über folgenden Link zu testen und einem Test-Meeting beizutreten: https://help.webex.com/de-de/article/nti2f6w/Test-Meeting-beitreten.

Referenten

Niklas Lübbe

Berater der Lülf+ Sicherheitsberatung GmbH im Bereich der Bedarfs- und Organisationsberatung von haupt- als auch ehrenamtlichen Gefahrenabwehrstrukturen.

Weitere Informationen

Unsere Buchungsbedingungen finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für weitere Informationen und Beratungen stehen wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Kerstin Volk

 phone-icon 06251 59307-19
 email-iconschulung@eckermann-krauss.de

Schulung

28.11.2024 09:00-12:00 Uhr Online 230,00 € Anmeldung

Gesamter Lehrgang

05.09.-05.12.2024 09:00-12:00 Uhr Online 1.940,00 € Details

Alle Preise umsatzsteuerbefreit. Änderungen vorbehalten.
Inhouse

Exklusiv für Ihre Verwaltung

Alle Webinare sowie der gesamte Lehrgang sind auch als Inhouse-Schulungen buchbar.